Erkältungszeit

Da habe ich gehofft, der Krug geht an mir vorbei und nun hat es mich umgehauen.

Seit 1 Woche kämpfe ich gegen Kopfschmerz, Schwäche und Husten. Ab und zu ist die Nase dicht. Schüttelfrost ist mein zweiter Vorname. Und der Geschmack ist hinüber.
Selbst mein geliebter Kaffee schmeckt nicht mehr.

Jammer, jammer…

Wenn es nicht bald besser wird, kann ich nächste Woche nicht zum Bloggertreffen

Print Friendly, PDF & Email

4 Replies to “Erkältungszeit”

  1. Ich wünsche dir baldige Genesung!
    Alles Gute und Segen!
    Schlaf dich gesund!
    M.M.

    • Nicht wirklich, der Husten hat sich festgesetzt und ich bin soooo schlapp.