Alles weg – Samsung Galaxy S5 Mini

Alles WEG

Das habe ich davon. Ich muss ja immer alles ausprobieren

Bekam eben eine Mail von Google:

Remote-Löschung von Gerätedaten angefordert
Der Android Geräte-Manager wird versuchen, die Daten auf deinem Android-Gerät und deiner SD-Karte zu löschen.

Falls dies gelingt, wird auf deinem Gerät der Android-Willkommensbildschirm angezeigt, wenn es das nächste Mal eingeschaltet wird.

Und so ist es dann auch geschehen

Ich mache das Handy an, dann hüpft dort ein kleines grünes Computerchen, mit der Meldung: Alle Daten werden gelöscht! (ungefähr so, da ich so geschockt war habe ich den Text nicht behalten)

So habe ich mir das nicht vorgestellt

Print Friendly, PDF & Email

2 Replies to “Alles weg – Samsung Galaxy S5 Mini”

  1. Spätestens jetzt wär das Ding aus dem Fenster geflogen bei mir.. oh, das geht ja nicht..ist ja doch zu teuer dafür.. 🙂