Bloggen – 2 Blogs sind …

Das Bloggen in 2 Blogs sind mir zuviel.

Bloggen muß Spaß bringen und darf keine Belastung darstellen.
Meinen zweiten Blog Gartenblicke schließe ich jetzt.

Blogbild GartenBlicke

 

Da ich nur sporadisch und ohne Planung blogge, ist mir der Wechsel zwischen mehreren Blogs, mit speziellen Ausrichtungen, zu viel.

Lieber einen Blog mit Herzblut schreiben, als halbherzig nichts für mich richtig machen.

Und jetzt ist es soweit, dass ich es mir eingestehen muss: Es reicht.

Also findet ihr mich ab jetzt nur noch hier und das Thema wird weiterhin querbeet sein.

Wie schon das Motto lautet:

TinasAugenblicke – A Place Called Home – Mein Zuhause

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Bloggen – 2 Blogs sind …

  1. kowkla123 sagt:

    einer reicht doch auch, oder, jede Wette, am Ende des Wochenendes haben wir den Winter besiegt, Klaus

Kommentare sind geschlossen.