Garten

Schietwetter in Hamburg

Was für ein Wetter im Februar 2020.

Regen, Sturm, Sturmflutwarnungen, Orkanwarnungen, Sturmflut, Graupelschauer. Ab und zu etwas Sonnenschein, doch der ist selten. Dann hat sich für eine Nacht der Frost zu uns verirrt und hopps sind es fast 16 Grad. Eigentlich ist es ein typisches Aprilwetter und das ohne richtigen Winter. Oder kommt der noch?

Im Garten hat die Azalee fast ausgeblüht, Tulpen und Narzissen schießen in die Höhe. Ohje, der Pfirsich zeigt das erste Rosa. Hoffentlich verfriert der Austrieb nicht noch. Auch die Mirabelle blüht auch schon voll. Viele kleine Wunder, trotz Hamburger Schietwetter.

Blick in den Garten

 

Print Friendly, PDF & Email