DIY

Innenfutter für Häkeltasche

Etwas nervig ist es schon, wenn in meiner Häkeltasche Kugelschreiber etc. durch die Löcher rutschen können.

Da muss dann doch eine Innentasche hinein.

Als erstes habe ich den Umriss der Tasche auf Papier übertragen um ein Schnittmuster zu erhalten. Und eine Tasche für mein Handy wollte ich auch haben. Auch hier den Umriss großzügig auf Papier gebracht.

Stoff doppelt legen und 2 Taschenteile zuschneiden. Die Handytasche nur 1 x.

Alles versäubern, was ich mit der Overlock gemacht habe.

Die Position der kleinen Innentasche festlegen und auf 1 Seitenteil aufnähen.

Jetzt die beiden Taschenteile rechts auf rechts legen und zusammennähen.
Am oberen Ende versäumen. Damit ein sauberer Abschluß gegeben ist.

Nun die Druckknöpfe angebracht und die Innentasche ein die Häkeltasche stecken.

Dort habe ich die beiden Taschen mit der Hand angenäht. Und dabei festgestellt, dass die Handytasche zu hoch angebracht ist. Das werde ich bei Gelegenheit noch korrigieren.

Print Friendly, PDF & Email