Kettenflieger auf dem DOM

Bummel über Winter-DOM in Hamburg

Spaziergang über den DOM

Es war mal wieder schön, mit Freunden über den Winter-DOM zu bummeln. Es war kalt, trocken und noch nicht so stürmisch wie heute.

Auch habe ich dieses Mal mit der Casio fotografiert und auch mit dem Samsung Handy.  Wobei mir das Foto vom Kettenkarussell vom Handy besser gefällt, auch wenn beide nicht wirklich scharf sind. Trotzdem war es schön.

Das habe ich die letzten Male nicht auf dem DOM gesehen, eine Menschentraube vor einer Los-„bude“.
Lose faszinieren nach wie vor und wenn es dann noch 30 Stück für 3 Euro sind, werden einige so richtig leichtsinnig. Hier musste gesammelt werden, Spielkarten in den unterschiedlichen Kombinationen. Und was war das Ergebnis? Nicht ein wirklicher Gewinn, es fehlte in jeder möglichen Kombination immer eine der gesuchten 4 Karten.

Nach Glühwein, gebrannten Mandeln, Bratwurst und Schmalzgebäck wurde es dann doch recht kalt und die Fahrt mit der U-Bahn hat mich wieder aufgewärmt.

Apropos U-Bahn, so volle Züge wie am Samstag Nachmittag und Abend habe ich schon länger nicht mehr erlebt. Aber da ich sonst gerne die Busse nutze, ist mir das wohl entgangen.

Nun wird mich der nächste Ausflug über die Weihnachtsmärkte führen und wenn ich Muße habe, gibt auch wieder einige Fotos.

Print Friendly, PDF & Email

3 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.