Apfelkuchen mit Streusel – es ist Herbst

Apfelkuchen mit Streusel

Am letzten Wochenende waren wir bei Freunden eingeladen und dort gab es einen köstlichen Apfelkuchen mit Streusel.
An Streusel habe ich mich schon öfter probiert, immer mit mittelmäßigem Ergebnis.
Also gleich nach dem Rezept gefragt und hier ist es.
Ja, ich weiß, wieder von mir angepaßt bzw. verändert.

Zutaten
für ein großes Blech

  • ca. 1000 g Äpfel – geschält gewogen
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • ca. 100 ml Wasser
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 Glas Aprikosenmarmelade oder Gelee
  • 400 g Butter
  • 750 g Mehl Typ 405
  • 400 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier Gr. M
  • Backblech
  • Backpapier
  1. Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  2. Backblech  mit Backpapier auslegen oder buttern.
  3. Äpfel schälen,  entkernen und ich Spalten schneiden.
  4. Die Zitrone auspressen.
  5. Wasser, Zitronensaft, Zimt (habe ich bei diesem Kuchen vergessen ) und die Apfelspalten im Kochtopf kurz aufkochen und ca. 5 Minuten, mit Deckel, simmern lassen.
  6. Butter schmelzen. Soll flüssig, aber nicht braun werden. Etwas abkühlen lassen.
  7. Zucker, Mehl, Backpulver und Salz vermengen.
  8. In der Küchenmaschine mit den Knethaken die Eier hinzu geben, die Butter dazu und nur grob und kurz verkneten. Es soll kein glatter Teig sein.
  9. 2/3 des Teiges auf das Backblech geben und gleichmäßig verteilen und mit den Händen flach drücken.
  10. Marmelade auftragen, ich benötigte 1/2 Glas, ca. 100 ml.
  11. Jetzt die abgekühlten und abgetropften Apfelspalten auf dem Blech verteilen.
  12. Zum Schluß lose den restlichen Teig darüber streuseln.
  13. Auf die 2. Schiene von unten in den Backofen schieben.

Ca. 40 Minuten bei 175°C backen.

Das nächste Mal nehme ich das halbe Rezept und backe den Apfelkuchen in der Springform.

Weitere Apfelkuchenrezepte aus diesem Blog:

Apfelhefekuchen mit Walnuss

Apfel-Walnuss-Kuchen

Apfel-Walnuss-Muffins

Apfelkuchen -Hefe und Walnuss

Feiner Apfelkuchen

 

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu Apfelkuchen mit Streusel – es ist Herbst

  1. Frieda sagt:

    sieht sehr gut aus Martina

  2. Follygirl sagt:

    Hmmm so lecker… (gemein… ich muß gerade heute morgen nüchtern bleiben :/ )
    LG, Petra

Hier kannst du kommentieren