3 Schafe

1000 Fragen an mich selbst #38 Fragen 761-780

Moin moin, 1000 Fragen an mich.

Lange nichts von mir hören lassen. War und ist eine nicht ganz einfache Zeit. Meine Gesundheit lässt mich etwas durchhängen. Wie immer im Herbst überwiegen meine Schmerzen und dann mag ich noch nicht einmal bloggen. Seid sicher, es wird auch wieder besser. Optimismus und Hoffnung sind meine Natur.

Nehmt euch einen Kaffee oder einen Tee und schmökert bei mir.

1000 Fragen an mich selbst?

Weiter geht es mit dem Fragenkatalog„1000 Fragen an dich selbst“.
Jede Freitag (oder so) 20 Fragen. Ein spannendes Projekt.

Ob ich alle Fragen beantworten möchte, überlege ich im Einzelfall.


Heute weiter mit Part #38 die Fragen 761 bis 780:

1000 Fragen an mich selbst

761: Glaubst du an den Zufall?
Auf jeden Fall. Mir ist schon so einiges passiert.

762: Wie viel Zeit pro Tag verbringst du in der Küche?
Sehr unterschiedlich. Wenn ich faul bin insgesammt eine halbe Stunde, doch meistens ist es viel länger. Ein gutes Essen braucht seine Zeit und die Küche wird auch nicht von alleine sauber und aufgeräumt.
Auch wenn ich jetzt viel Hilfe durch meinen GöGa habe.

763: In wem hast du dich vor Kurzem wiedererkannt?
Schwierig zu beantworten.

764: Bist du impulsiv?
Oft entscheide ich aus dem Bauch heraus und das sind nicht immer die besten Entscheidungen. Doch so bin ich.

765: Für wen hast du dich vor kurzem geschämt?
Für eine Freundin.

766: Kannst du mit einer Person des anderen Geschlechts eine Freundschaft haben?
Ja, denn es muss nicht immer körperlich sein. Doch das wird, bzw. wurde des öfteren vom männlichen Gegenüber missverstanden. Und das mag ich gar nicht.

767: Hast du ein Lächeln, das du nur für Fotos aufsetzt?
Nein, bei mir sieht man sofort, ob ein Lächeln echt ist.

768: Wen rufst du zuerst an, wenn du gute Nachrichten hast?
Meinen GöGa und meine eine Freundin.

769: Was würdest du tun, wenn du keine Verantwortlichkeiten mehr hättest?
Mich entspannt zurück lehnen und das Geschehen beobachten. So wie ich es schon einige Zeit mache.

770: Findest du dich selbst attraktiv?
Jein. Leider bin ich durch meine Medikamente aufgedunsen und sehr blass. Aber ich mache das Beste daraus. Alle 5-6 Wochen zum Friseur, schöne und ordentliche Kleidung tragen, zur Fußpflege mit Lack an den Füßen. Mich verwöhnen. Auch das fördert die Attraktivität.

771: Wer hat dich in letzter Zeit stark beeindruckt?
Eine liebe Nachbarin. Sie wohnt seit 55 Jahren im gleichen Haus, ist mit Mitte 80, fit und selbstständig. Hat den Garten sehr gepflegt und vermietet Zimmer über B&B. Und das Wichtigste: sie lacht viel und hat immer ein offenes Ohr für ihre Mitmenschen. Danke schön.

772: Bist du ein gutes Vorbild?
Darauf kann ich nicht antworten.

773: Welche Tradition wird überbewertet?
Haloween.

774: Packst du Geschenke immer hübsch ein?
Das versuche ich. Dieses Jahr gibt es zu Nikolaus selbstgenähte Beutel.

775: Interessierst du dich für Königshäuser?
Klatsch und Tratsch darüber finde ich klasse. Doch in einer Quizsendung würde ich versagen. Ich kann mir Gesichter merken, aber mit den Namen und Titeln kann ich nicht viel anfangen.

776: Welche Note würdest du deinem Leben geben?
Schulnote 2 bis 3. Sie hat sich bemüht.

777: Fällt es dir leicht, mit Leuten in Kontakt zu kommen?
Ja, immer. Sobald ich jemanden in die Augen sehe und ein kleines Lächeln andeute, ist der Kontakt hergestellt. Das funktionierte schon immer.

778: Wann hast du zuletzt etwas Neues gelernt?
Ich bin jeden Tag dabei. Wer nicht lernt wird alt, das ist meine Meinung.

779: Wie hoch ist die Mauer um dein Herz?
Nicht sehr hoch.

780: Machst du manchmal etwas nur widerwillig?
Natürlich. Auch das gehört zum Miteinander.


Ich hoffe euch gut unterhalten zu haben und wir lesen uns nächste Woche wieder. Es geht dann weiter mit den Fragen 801-820. Wir kommen der 1000 immer näher.

Übersicht der Fragen

  1. 01 – 20
  2. 21 – 40
  3. 41 – 60
  4. 61 – 80
  5. 81 – 100
  6. 101 – 120
  7. 121 – 140
  8. 141 – 160
  9. 161 – 180
  10. 181 – 200
  11. 201 – 220
  12. 241 – 260
  13. 221 – 240
  14. 261 – 280
  15. 281 – 300
  16. 301 – 320
  17. 321 – 340
  18. 341 – 360
  19. 361 – 380
  20. 381 – 400
  21. 401 – 420
  22. 421 – 440
  23. 441 – 460
  24. 461 – 500
  25. 501 – 520
  26. 521 – 540
  27. 541 – 560
  28. 561 – 580
  29. 581 – 600
  30. 601 – 620
  31. 621 – 640
  32. 641 – 660
  33. 661 – 680
  34. 681 – 700
  35. 701 – 720
  36. 721 – 740
  37. 741 – 760
  38. 761 – 780
  39. 781 – 800

Die „1000 Fragen an dich selbst“ kommen ursprünglich aus einem Beilagenheftchen des Flow Magazins, Johanna von Pink-e-Panke hat sie hervorgeholt und nicht nur mich dazu inspiriert, sie zu beantworten und sich dadurch wieder mehr mit sich selbst zu beschäftigen und sich besser kennen zu lernen.

Print Friendly, PDF & Email

Lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich über jeden einzelnen.